Pop-History - https://pop-history.eu

Direkt zum Seiteninhalt

Pop-History

Sendungen
Das Original im Radio
Samstag 20. Mai 2000. In den Studios Emden, Aurich und Leer ertönt Punkt 12:00 Uhr der Startschuss für Radio Ostfriesland.
Einen Tag später, am 21. Mai um 17:00 Uhr die erste Live-Sendung nach dem Sendestart.
Titel der Sendung: Pop-History - der Moderator: André Kauth
Eigentlich beginnt alles viel früher, nämlich im Oktober 1994. Da geht André Kauth das erste Mal auf Sendung. Beim Emder Krankenhausfunk Radio-Rudi.
Inzwischen hat sich einiges geändert. War die Pop-History in den ersten Monaten jeden Samstag zwischen 19:00 und 20:00 Uhr zu hören, danach sonntags zwei Stunden zusammen mit dem Sport, dann ab August 2002 samstags von 16:00 - 18:00 Uhr, ist sie seit geraumer Zeit nun von 15:00 - 18:00 Uhr zu empfangen.
Die Pop-History ist inzwischen zur Kult-Sendung geworden.
Am Anfang moderiert André Kauth die Sendung allein. Der zweite Moderator kommt zum Radio wie die Jungfrau zum Kind. André Kauth trifft auf Hinni Ackmann. Im Laufe des Abends stellen beide die gleichen Musikinteressen fest und so wird Hinni zur nächsten Sendung eingeladen.
Das war im November 2000 ...und seitdem ist Hinni Ackmann dabei.
Es folgen Hidde Paulmann, Bernd Müller und Thomas Trauernicht. Im Mai 2005 verstärkt Enno Jakobs das Team und 2006 stoßen Warner Remmers, Wilfried Hagen, Walter Popp und Rudi Jaspers (Sport) dazu.
Seit April 2007 bereichert Quotenfrau Imke Müller das bis dato reine Männer-Team und tut deutlich etwas für das Durchschnittsalter der Crew. Mit Hinni Beekmann ist seit Oktober 2008 ein weiteres Mitglied dabei. 2010 kommen Dörthe Janssen und Alfons Rudnicki (gestorben am 23. Mai 2017) dazu.
Zwischenzeitlich sind einige Moderatoren wieder ausgestiegen, oder neu hinzugekommen.
Das aktuelle Team: Hinni Ackmann, Warner Remmers, Ralf Jakobs (internes Forum), Dörte Janssen, André Kauth, Christiane Wachtendorf, Dirk Köhler und Florian Schildt.

Die Pop-History schreibt Radio-Geschichte:
Oktober 1994 erstmals im Emder Krankenhausfunk (zunächst unter dem Titel "Oldtimer")
über 22 Jahre bei Radio-Ostfriesland - Start 21. Mai 2000
über sieben Jahre bei Radio700 - September 2004 - Mai 2012

Am 11. Juli 2020 ging die 1.000. Sendung der Pop-History bei Radio-Ostfriesland über den Äther.

Die Titel der ersten Sendung vom 21. Mai 2000 - eine Stunde:
1. Harpo / Motorcycle Mama
2. The Easybeats / Friday On My Mind
3. C.C. Catch / I Can Lose My Heart Tonight
4. Suzi Quatro / Can The Can
5. The Rolling Stones / Tell Me
6. Pat Benatar / We Belong
7. The Les Humphries Singers / Kansas City
8. Survivor / Eye Of The Tiger
9. Dexys Midnight Runners / Come On Eileen
10. Leo Sayer / The Show Must Go On
11. The Mamas & The Papas / Monday, Monday
12. Golden Earring / Radar Love
13. Olsen Brothers / Fly On The Wings Of Love
14. Madonna / True Blue
15. T. Rex / Hot Love

Der Gründer der Sendung
Wenn der DJ und Moderator André Kauth von der Musik der 60er, 70er und 80er spricht, leuchten seine Augen, denn er weiß wovon er redet.
1966, im Alter von 18 Jahren steht er in seiner Heimatstadt Münster/Westfalen, das erste Mal an den Plattentellern und gehört dort zu den DJ´s der ersten Stunde und Generation. Bis Ende der 70er ist André Kauth als Profi unterwegs und hat die großen Diskotheken in NRW und Niedersachsen kennengelernt.
Das reicht dem Musikprofi aus Berufung aber nicht. Seine große Leidenschaft ist und bleibt das Radio. Als er glaubt, der Zug ist schon abgefahren, holt ihn sein Traum doch noch ein. 1994 startet André Kauth, wenn auch spät, seine Karriere als Moderator zunächst beim Emder Krankenhausfunk.
Als am 20. Mai 2000 Punkt 12:00 Uhr der Startschuss für Radio Ostfriesland fällt, ist André Kauth von der ersten Minute an dabei. Neben der Pop-History leitet er die Sportredaktion, die in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen ist. Er ist dort sowohl im Studio, als auch draußen auf den Plätzen als Reporter unterwegs.
Zwischenzeitlich war der Radiomann aus Leidenschaft für drei Jahre bei Radio700 in Euskirchen (NRW) täglich auf Sendung, ist inzwischen aber wieder zurück in Ostfriesland und bei seinem alten Sender.
Inzwischen gibt es eine weitere Sendung. Seit April 2008 läuft die Sendung "Heroes Of Rock & Pop". Einmal im Monat von 14:00 bis 15:00 Uhr (alle Informationen unter Heroes Of Rock & Pop) und einmal im Monat sind die UK-Single-Charts zu hören. Sendetermine unter: On Air "Sendetermine"
Interviews und Reportagen live beim Sport (Highlight die Live-Übertragung der Begegnung SpVg Aurich - Bayern München im Juli 2001). Natürlich auch regelmäßig „LIVE“ bei den Spielen der Oberliga, Laandesliga und Bezirksliga.
Interviews (gemeinsam mit Hidde Paulmann; Fotos Hinni Ackmann) mit den Stars der 60er, 70er und 80er wie: Derv Gordon, Patrick Lloyd (The Equals); Mick Tucker, Gary Mobely (The Sweet); Sally Carr (Middle Of The Road); Toni Wille (Pussycat); Leo Lietz (The Lords); Leslie McKeown (Bay City Rollers); Chris Norman, Alan Silson (Smokie); Harpo; Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich; Jeff Christie; Mike Pinder (Searchers); Barry Whithwam (Herman´s Hermits); Markus, Peter Schilling, Frl. Menke, Geier Sturzflug u.v.m.
Live auf der Bühne mit: Harpo, The Rattles, T. Rex, BC Sweet, Peter Schilling, Otto Waalkes und vielen anderen.
Es macht nach so vielen Jahren immer noch Spaß, ob im Studio oder auf der Bühne.
Musik ist sein Leben, insbesondere natürlich die Oldies.

Steckbrief:
Geboren: ja
Wohnhaft: auch
Sternzeichen: Steinbock
Beim Radio seit: Oktober 1994
Zu Radio-Ostfriesland bin ich gekommen: als ich erfahren habe, dass der Sender an den Start geht.
Bei Radio-Ostfriesland seit: 20.05.2000 ~ 12:00 Uhr - pünktlich zum Sendestart
Wenn ich nicht beim Radio wäre: würde ich mir die Kugel geben, natürlich die aus der Werbung.
Lieblings-Band: The Rolling Stones
Erste Single: The Beatles / Rock´n Roll Music (eigentlich für einen Stones-Fan ein no Go).
Lieblingstier: halbes Hähnchen
Lieblingsessen: Sauerbraten mit Kartoffelklößen und Rotkohl
Hobbys: Musik, Sport, Musik, Sport, Musik, Sport.... (oder umgekehrt)
Ich mag: Sonne, nette Menschen, ein gutes Buch, ein Glas Rotwein, Frauen, Musik und Sport.
Ich hasse: Regen, schlecht gelaunte Menschen, Lügen und Intrigen

Leitspruch: Neid muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man geschenkt.

Zurück zum Seiteninhalt